Werbung Badrnejad 1

MITTENDRIN war mittendrin im Magdalenenhof
(Stadtteilzeitung MQ Dezember/2012 - Redaktion)

Am 12. November trafen sich einige Männer und Frauen, die bei „MITTENDRIN – Quartiersarbeit im Michaelisviertel" mitmachen, zu besonderen Aktionen.


Einige bereiteten im Rosenmuseum das MITTENDRIN-Frühstück für den nächsten Tag vor, bei dem es sich dann übrigens fünfundzwanzig Leute schmecken ließen. Der andere Teil der Gruppe war in den Räumen des Magdalenenhofs aktiv. Hier wurde gerührt, geknetet, ausgestochen und dann so manches Blech mit Spritzgebäck, Florentinern und Haferflockenkeksen fabriziert. Bald zog der Duft der leckeren Kekse durch den Magdalenenhof und Bewohner und Bewohnerinnen des Hauses ließen sich nicht zweimal bitten von den Leckereien zu kosten. Ein schöner Nachmittag für alle Beteiligten!