Werbung MQ

In jedem Abschied steckt ein Neuanfang
5 Jahre Michaelis WeltCafé

(Stadtteilzeitung MQ Mai 2017 - Redaktion)

Lieber Richard,
nun blickst Du auf 5 Jahre MichaelisWeltcafé zurück. Am 5.5.2012 hast Du dieses Café ins Leben gerufen. Du hast Höhen und Tiefen durchlaufen. Nur durch Dein unermüdliches Tun hast Du es geschafft, mit uns als Team das Café zu dem zu machen, was es heute ist.

Es ist für viele Menschen ein Treffpunkt geworden: zum Klönen, Leute Kennenlernen, Mittagspause verbringen, Dämmerschoppen besuchen, interessante Veranstaltungen erleben, Familienfeste  feiern, fair gehandelte Produkte genießen - oder einfach nur Kaffee oder Tee trinken, z.B. draußen auf Sonnenplätzen mit Blick auf die Michaeliskirche. Das Michaelisviertel wurde durch das Café bereichert. Wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an den vielfältigen Aufgaben und Kontakten innerlich gewachsen und haben dabei sehr viele nette Menschen kennen gelernt.
Im Winter 2012 wolltest Du aufgeben, keine Gäste, kein Umsatz! Viele neue Ideen entstanden, z.B. der Dämmerschoppen bei Kerzenschein. Und dann die Themenreihe: Aus der Ferne gekommen - in Hildesheim ein Zuhause gefunden.
Zum Schluss möchten wir alle nur „Danke“ sagen. Obwohl Du nie Chef sein wolltest, für uns warst Du es, verständnisvoll, tolerant, großzügig, großherzig und aufopfernd.
Wir wünschen Dir eine ruhigere Zeit mit deiner Familie, deinen Kindern und den Enkelkindern.