Volkshochschule Hildesheim

Magdalenengartenfest 2014

(Stadtteilzeitung MQ Juni 2014 - Redaktion)

Am Samstag, 28. Juni und am Sonntag, 29. Juni findet in der Zeit von 11.00–18.00 Uhr das diesjährige Magdalenengartenfest statt.


Wie in den vergangenen Jahren wird bei hoffentlich gutem Wetter und blühenden Rosen das Fest am Samstag um 11.00 Uhr offiziell vom Oberbürgermeister der Stadt Hildesheim, Dr. Ingo Meyer, eröffnet werden. Den Besucher erwarten mehr als 50 Verkaufsstände, die Gartenaccessoires, Pflanzen, Produkte aus dem Garten (Marmelade, Kräuter usw.), Schmuck und Kunstgewerbe anbieten.
Auch das leibliche Wohl mit einem Kaffeegarten und anderen Genussständen kommt nicht zu kurz. Die Initiative „Brücke der Kulturen“ bietet kulturelle Speisen an und wird mit Tänzen das Programm begleiten. Die Elisabeth-von-Rantzau Schule bietet wieder ein vielfältiges Kinderprogramm an, was nicht nur Schminken und Basteln beinhaltet, sondern auch pädagogische Angebote. In diesem Jahr ist Spanien das Gastland auf dem Magdalenengarten-Fest. Neben spanischen Produkten wird es auch Flamencovorführungen geben und eine Sonderausstellung zum Thema:“ Die Prinzessinnen der Alhambra – Bilder aus Spanien“. Dazu wird die beteiligte Schule auch ein Theaterstück aufführen.
Wer aus dem Stadtbereich kommt, sollte auf öffentliche Verkehrsmittel ausweichen, da es direkt im Umfeld das Magdalenengartens keine Parkmöglichkeit gibt.